Wer sich wie wir ausschließlich auf ein Produkt konzentriert, kennt es in und auswendig

Unsere Erfolgs­ge­schichte nahm 2006 ihren Anfang. Damals grün­de­ten drei Visio­näre die Gusto Pala­tino GmbH & Co. KG im süd­west­pfäl­zi­schen Hau­en­stein. Sie ver­band die Begeis­te­rung und Lei­den­schaft für authen­ti­schen, Elsäs­ser Flamm­ku­chen­ge­nuss. All ihr Wis­sen und ihre Erfah­rung, die sie zuvor als Gas­tro-Lie­fe­ran­ten für Flamm­ku­chen­pro­dukte erlangt hat­ten, rich­te­ten sich auf diese eine Spe­zia­li­tät.

Das Ziel war die hoch­gra­dig auto­ma­ti­sierte Fer­ti­gung des per­fek­ten Flamm­ku­chen­bo­dens. Die Rea­li­sie­rung die­ses Vor­ha­bens erfolgte durch jah­re­lan­ges Expe­ri­men­tie­ren, Aus­tes­ten und Abstim­men von Tech­nik und Zube­rei­tung, sowie der Suche nach den bes­ten Zuta­ten. Heute pro­du­ziert Gusto Pala­tino mit moderns­ten Ver­fah­ren an zwei Stand­or­ten in unmit­tel­ba­rer Nähe zum Elsass und der fran­zö­si­schen Grenze ein­zig­ar­tige Flamm­ku­chen­spe­zia­li­tä­ten in Top-Qua­li­tät mit einer Jah­res­ka­pa­zi­tät von 30 Mio. Flamm­ku­chen und Flamm­ku­chen­bö­den – und das aus­schließ­lich für Resel­ler und pro­fes­sio­nelle Kun­den.

Flammkuchen ist nicht nur Elsässer Tradition, sondern auch eine Erfolgsgeschichte mit weltweitem Marktpotential  

Denkt man an das Elsass, kom­men jedem sofort guter Wein, gesel­li­ges Bei­sam­men­sein und krosse, frisch geba­ckene Flamm­ku­chen direkt vom Holz­brett in den Sinn. Was als bäu­er­li­che Zwi­schen­mahl­zeit beim gemein­schaft­li­chen Brot­ba­cken begann, eroberte die Wein­feste und schließ­lich auch die Restau­rants, denn Flamm­ku­chen sind schnell zube­rei­tet, schmack­haft und unkom­pli­ziert – sei es als Street Food, als Snack oder als Spe­zia­li­tät gan­zer Gas­tro­no­mie­be­triebe.

Der elsäs­si­sche „Joie de Vivre” zieht Gäste aus aller Welt an und Flamm­ku­chen ist ein Stück Elsass pur. Seine unge­bro­chene Beliebt­heit beweist sein gro­ßes Markt­po­ten­tial. Wir von Gusto Pala­tino haben die­ses Poten­tial früh erkannt und uns ganz auf die Pro­duk­tion, Ent­wick­lung und den Ver­trieb von authen­ti­schen Flamm­ku­chen­pro­duk­ten nach Elsäs­ser Tra­di­tion spe­zia­li­siert.

Unsere Flammkuchenprodukte sind dank moderner Technik allen Anforderungen von Großverbrauchern gewachsen

Um das Poten­tial des Flamm­ku­chens für den Groß­ver­brau­cher zu ent­fal­ten, musste die Pro­duk­tion an die Anfor­de­run­gen der moder­nen Gas­tro­no­mie und des Han­dels ange­passt wer­den. Mit ande­ren Wor­ten: Hohe Stück­zah­len erfor­dern auch ein hohes Maß an High­tech. Genau wie bei den Zuta­ten muss hier ein sehr hohes Niveau kon­stant gehal­ten wer­den. Nur so sind authen­ti­scher Geschmack, erst­klas­sige Con­ve­ni­ence-Qua­li­tät und abso­lute Hygiene garan­tiert.

Wir ent­wi­ckel­ten unsere eige­nen Rezep­tu­ren und Pro­duk­ti­ons­pro­zesse, die wir in jah­re­lan­ger Fein­jus­tie­rung zu einem Her­stel­lungs­ver­fah­ren per­fek­tio­nier­ten, das der tra­di­tio­nel­len Zube­rei­tung von Hand am nächs­ten kommt. Aber das ist uns nicht genug. Wir arbei­ten auch heute per­ma­nent an neuen inno­va­ti­ven Ver­fah­ren. Das gibt unse­ren Kun­den die not­wen­dige Sicher­heit über alle Con­ve­ni­ence-Stu­fen hin­weg, von gekühl­ter Frisch­ware bis hin zum schnel­len, unkom­pli­zier­ten Tief­kühl­an­ge­bot.

Das Zusammenspiel von Know-how und Vision unseres Teams macht uns zum weltweiten Maßstab für Flammkuchen

Jeder Pro­duk­ti­ons­be­reich hat seine eige­nen Anfor­de­run­gen. Eine klare Trenn­li­nie bei Kern­kom­pe­ten­zen, wie Pro­dukt­ent­wick­lung, Tech­nik, Pro­duk­tion und Ver­trieb, ist daher wich­tig. Diese sind aber ein­ge­bet­tet in eine inter­dis­zi­pli­näre, sich ergän­zende Struk­tur. Damit das funk­tio­niert, ist die kon­ti­nu­ier­li­che Qua­li­fi­ka­tion, Fort­bil­dung und Wei­ter­ent­wick­lung der Beleg­schaft sowie die Aus­bil­dung neuer Fach­kräfte eine zen­trale Unter­neh­mens­stra­te­gie.

Für unsere Dienst­leis­tun­gen in den Berei­chen Pro­dukt- und Kon­zept­ent­wick­lung sowie Schu­lung und Kom­pe­tenz­ver­mitt­lung set­zen wir eben­falls auf ein enges Zusam­men­spiel zwi­schen unse­rem Team und unse­ren Kun­den. Ihnen ste­hen unsere Ent­wick­ler, Stra­te­gen sowie eigene Semi­nar­kö­che und pas­sende Loca­ti­ons wie unser Com­pe­tence Cen­ter oder unsere eige­nen gas­tro­no­mi­schen Betriebe zur Ver­fü­gung. Als Pro­du­zent und Lie­fe­rant ist unser Gusto Pala­tino-Team bereits euro­pa­weit prä­sent und unter­stützt Sie mit umfang­rei­cher Ver­triebs­kom­pe­tenz. Bei der inter­na­tio­na­len Expan­sion bauen unsere Exper­ten auf die enge Zusam­men­ar­beit mit lang­jäh­ri­gen Part­nern, die über das pas­sende Know–how und die ent­spre­chende Repu­ta­tion in den jewei­li­gen Märk­ten ver­fü­gen.